Tragrollen mit Kugellager, ein Mehrwert in der Fördertechnik

Peko Rollen AG

Rückrufservice

Lassen Sie sich zurückrufen!

Für weitergehende Informationen zu unseren Produkten stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung. Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer und einer unserer Mitarbeiter ruft Sie so schnell wie möglich zurück.




Tragende Rolle in der Fördertechnik

Unsere Firmengeschichte

Peko Rollen AG

Geschäftsführer Peter Köppel hat die Peko Rollen AG im Januar 1991 am ersten Geschäftssitz in Horn am Bodensee gegründet. Seither ist das Unternehmen im Rollen-Business ein fixer Begriff.

Förderrollen - Tragrollen für Förderanlagen - Förderelemente

Unsere Produkte

Peko Rollen AG

Erfahren Sie alles über die Produkte der Peko Rollen AG: wir produzieren Förderrollen - Tragrollen für Förderanlagen - Förderelemente aus Stahl, Niro, Aluminium oder Kunststoff.

Ihr Weg zu uns: nehmen Sie Kontakt zur Peko Rollen AG auf!

Erfahren Sie mehr über uns

Peko Rollen AG

Welche Dienstleistungen bietet die Peko Rollen AG an? Erfahren Sie hier, in welchen Bereichen wir für Sie tätig sind und was zu unserem Service gehört. Wir sind gern für Sie da.

PEKO Tragrollen mit Kugellager, für jedes Gewerbe ein Muss

Die Fördertechnik ist auf ihrem derzeitigen Höchststand angekommen und zeigt, wie vernetzt der globale und länderübergreifende Handel heutzutage geworden ist. Die dafür notwendigen Fördermittel, welche Stückgüter wie Paletten, Kisten, Pakete und andere Behälter weitertransportieren, müssen dementsprechend hochwertig und langlebig sein. Das bereits seit 30 Jahren für seine Förderrollen bekannte Unternehmen, die PEKO ROLLEN AG, liefert Rollen, die Sie in ihrem Leben weiterbringen.

Tragrollen mit Kugellager, damit der Materialfluss niemals zum Erliegen kommt

Das Ziel der Fördertechnik ist es, den Materialfluss von Stück- und Schüttgütern logistisch optimal zu planen und durchzuführen. Ein Produkt, welches vom Produzenten zum Abnehmer von A nach B transportiert werden soll, möchte dort nicht nur in einer vorgegebenen Zeit, sondern ebenfalls unbeschadet ankommen. Dies nennt sich Verkehrshaftung in der Lagerlogistik, die bei einer einwandfrei funktionierenden Verteilung nicht in Anspruch genommen werden muss. Die leistungsfähigen Tragrollen mit Kugellager von der PEKO ROLLEN AG garantieren Ihnen, dass der Materialfluss ihres produzierenden oder weiterverarbeitenden Unternehmens niemals zum Erliegen kommt. Zeit ist letztendlich Geld und die Beschädigung hochwertiger Waren ist stets zu vermeiden.

Aufbau und Funktion kurz erklärt, die neuen PEKO Tragrollen mit Kugellager

Die PEKO Tragrollen mit Kugellager sind innovative Markenprodukte, die entweder aus blankem Stahlrohr, verzinktem Stahlrohr oder gummierten Stahlrohr bestehen können. Des Weiteren verwendet das Unternehmen Niro-Rohr, Kunststoffrohre sowie Aluminiumrohre zur Fertigstellung seiner fördertechnischen Bauteile. Um den Reibungswiderstand beim Rollen oder Weitertransport von Waren massiv zu reduzieren, ist das Wälzlager mit Kugel, das Kugellager, optimal. Bei der PEKO ROLLEN AG werden Kunststofflager aus thermoplastischem Kunststoff von Stahllagern aus verzinktem Stahlblech unterschieden. Die Kunststoffrillenlager können im Nassbetrieb verwendet werden, was ideal in der Lebensmittelindustrie zur Säuberung von Nahrungsmittelprodukten ist. Die Tragrollen mit Kugellager sorgen somit immer für einen reibungslosen Ablauf.

Wo werden Tragrollen mit Kugellager benötigt?

Tragrollen mit Kugellager sind das Nonplusultra in der Fördertechnik und kommen nahezu in jedem Gewerbe oder industriellen Bereich zum Einsatz. Sei es die bereits vorgestellte Lebensmittel- und Getränkeindustrie, die pharmazeutische oder chemische Industrie, die Automobilindustrie oder die Logistikzentren von Bahnhöfen, Flughäfen und vielen anderen Spediteuren mehr, damit die Ware schnell und sicher ihr Endziel erreicht, ist moderne Technik essenziell. Diese wird von der PEKO ROLLEN AG durch eine hervorragende Materialgüte gewährleistet. Zu diesem Zweck werden alle Produkte der Firma nachvollziehbar in einem Produktkatalog gelistet, der online für jedweden Interessenten abrufbar ist.

Welche Rollen werden als Tragrollen mit Kugellager im Verkauf angeboten?

Unterschiedliche Rollen werden für den Weitertransport von unterschiedlichen Stückgütern benötigt. Dabei wird hauptsächlich zwischen leichten und schweren Warentransporten unterschieden. Zu diesem Zweck werden die Schwerkrafttragerollen sowie Tragrollen mit Kettenrad, Keilriemenrad, welche für den Transport von schweren Lasten konzipiert sind, von anderen Tragrollen unterschieden. Hierzu zählt z. B. die Tragrolle mit Sicke oder die Tragrolle mit Mehrfachriemenrad, welche für den schnellen und leichten Warentransport konzipiert sind. Verschiedene Profilvarianten sorgen hier für hohe Geschwindigkeiten bei relativ leisem Lauf. Hier konnte der Reibungswiderstand der Kugellager auf ein Minimum gesenkt werden. Wenn alles zügig rollen soll, dann sind die Rollen der PEKO ROLLEN AG somit immer die richtige Wahl.

Senden Sie uns eine E-Mail

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gern.